banner

Doppelweltmeisterin mit Geflügel

Di, 30. Jul. 2019

Sabine Scholer siegt an Wurstsalat-WM

Dass man die Wurstsalat-WM zweimal mit demselben Rezept gewinnen kann, hat Sabine Scholer vergangenen Samstag in Tenniken bewiesen. Sie siegte bei ihrem Heimspiel erneut mit Geflügelcervelat.

Brigitt Buser

Der Wettbewerb ist vor sieben Jahre als Jux entstanden. Vergangenen Samstag traten ganze 30 Teilnehmer im Holzschopf in Tenniken zur Wurstsalat-Weltmeisterschaft an. Dabei ging es wie in den Vorjahren nur darum, welcher Salat der Beste ist.

Aus dem ersten Durchgang, in dem zehn Jurymitglieder in Zweierteams nach strengen Kriterien jeweils sechs Kreationen bewerteten, qualifizierten sich zehn Salate für die zweite Runde. Dort mussten dann alle Jurymitglieder alle Salate beurteilen. «Dies ist gar nicht so einfach», gab Marco Caviola, Zauberkünstler…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote