banner

AHNIG VO BOTANIK

Di, 16. Jul. 2019

Alles Kaktus, oder?

Andres Klein

Wussten Sie, dass es natürlicherweise auf dem ganzen afrikanischen Kontinent keinen einzigen Kaktus gab? Auch in Asien, Europa und Australien wuchs kein einziger von ihnen. Erst mit der Eroberung von Nord- und Südamerika wurden Vertreter der Familie der Kakteen in andere Kontinente gebracht. Kakteen gehören wegen ihrer Fähigkeit, sehr viel Wasser zu speichern, zu den Sukkulenten. Das lateinische Wort «suculus» bedeutet «saftreich».

Kaktusähnliche Pflanzen, die in Afrika oder Australien wachsen, gehören zu andern Familien wie Wolfsmilch-, Fettblatt- oder Schwalbenwurzgewächse und Mittagsblumengewächsen. Nicht alle Sukkulenten haben Dornen, aber alle haben die Fähigkeit, bei Trockenheit dank des eigenen Wasserspeichers im Stängel, in den Blättern oder in…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote