«Der Cup ist die letzte Hoffnung»

Do, 19. Mär. 2020

Regionalpräsident Daniel Schaub zu den Corona-Szenarien

Wie alle anderen Sportmeisterschaften ruht auch der Fussball. Der Regionalverband hat mehrere Szenarien ausgearbeitet, wie die Meisterschaft nach dem Corona-Unterbruch weitergehen könnte.

Sebastian Wirz

Herr Schaub, der Fussballverband Nordwestschweiz (FVNWS) hat am Freitag den Start der Rückrunde zuerst für zwei Wochen und am Sonntag bis Ende April ausgesetzt. Wie haben Sie die vergangene Woche als FVNWS-Präsident erlebt?
Daniel Schaub:
Sie war hektisch: Wir mussten die Ausgangslage aufgrund der Entwicklungen rund um das Coronavirus stündlich neu anpassen. Am Donnerstag gab es eine dringliche Umfrage unter den 13 Regionalverbänden. Einige wollten normal in die Rückrunde starten, andere plädierten wie wir für eine Verschiebung. Es…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote