Problemlos in die Halbfinals

Di, 11. Feb. 2020

2. Liga: EHC Zunzgen-Sissach – EHC Laufen 11:2 (6:0; 2:1; 3:1)

Dank eines 11:2-Erfolgs, dem dritten klaren Sieg im dritten Spiel gegen den EHC Laufen, schafft der EHC Zunzgen-Sissach den Einzug in den Play-off-Halbfinal. Auf wen das Team von Dino Stecher trifft, steht noch nicht fest.

Daniel Hofstetter

Keine Szene hat die unterschiedliche Gemütslage des EHC Zunzgen-Sissach und des EHC Laufen besser belegt als diejenige aus der 27. Minute in Spiel 3 vom vergangenen Samstag. Pascal Uhlmann leitete die Aktion ein, indem er den Puck der Bande entlang in das Laufner Drittel spedierte. Ruben Neuschwander, der seit dem Start des Mittelabschnitts das Tor der Gäste hütete, wollte die Scheibe stoppen. Er kam einen Schritt zu spät, weshalb Marc Niederhauser sie übernehmen konnte. Der Flügel…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote