Der FC Bubendorf überzeugt zum Auftakt – Sissach und Gelterkinden verlieren

| So, 11. Aug. 2019

Der FC Bubendorf ist mit einem 4:0-Heimsieg gegen den FC Spiez erfolgreich in die Fussballsaison gestartet. Beide Teams sind in der vergangenen Saison in die 2. Liga interregional aufgestiegen. Weniger erfolgreich spielte der FC Gelterkinden. Er verlor sein erstes Spiel gegen den FC Reinach mit 0:4.

Auch Absteiger SV Sissach musste eine Niederlage zum Start in die Saison hinnehmen. Zu Hause verlor das Team sein Spiel in der 3. Liga gegen NK Posavina mit 1:2. 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und automatisiertem Spam vorzubeugen.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote