Markanter Rundbau auf dem Pass

Do, 11. Jul. 2019

Hauenstein-Ifenthal | Campus, Hotel, Restaurant und Spa geplant

tho. Einst wurde dort das «Motel Nord-Süd» betrieben, danach zog der Rotlicht-Club «Bolero» ein. Doch seit 2012 läuft auf dem Areal nichts mehr. Jetzt sollen die maroden Gebäude auf der Passhöhe des Unteren Hauensteins an der Grenze zu Läufelfingen abgerissen werden. Geplant ist ein Rundbau, der Firmen und Verbänden als Tagungs- oder Schulungsort (Campus) dienen soll. Dazu gehören gemäss jetziger Planung ein für die Öffentlichkeit zugängliches Hotel mit fast 90 Zimmern, ein Ausflugsrestaurant sowie ein Spa für Wellness-Gäste.

Neuer Besitzer des Motel-Areals ist ein Zürcher Banker. Jetzt sucht er Investoren für das Projekt, das voraussichtlich mehr als 50 Millionen Franken kosten wird. Die Pläne kommen in der Standortgemeinde…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote