Zunzgen-Sissach siegt im Endspurt

Di, 23. Nov. 2021

 

Peter Gschwind

Vermag der EHC Zunzgen-Sissach auf das 0:10-Debakel in der Vorwoche beim EHC Meinisberg zu reagieren? «Ich erwarte ein Top-Spiel, beide Mannschaften sind in der gleichen Ausgangslage und wollen drei Punkte», beantwortete ZS-Headcoach Robert Othmann vor dem Spiel die Frage und hoffte darauf, dass sein Team gegen den von Christof Amsler trainierten SC Altstadt Olten von Anfang bis zum Schluss alles bringen und wieder Spass am Eishockey zeigen würde.

Zwei Stunden später konnte er nach einer turbulenten Endphase auf der Sissacher Kunsteisbahn Bilanz ziehen: «Unser Captain hat die Sache in die Hand genommen und die Entscheidung herbeigeführt», freute sich Othmann am matchentscheidenden Treffer, 28 Sekunden vor der letzten Sirene. In der Tat schnappte sich Marc Niederhauser im…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote