Bald wird wieder gefaustet

Fr, 19. Nov. 2021

Luana Güntert

Das Warten hat ein Ende: Am Sonntag geht die Meisterschaft im Hallen-Faustball für die Männerriege Tecknau los. Nachdem die Hallensaison im vergangenen Winter wegen der Pandemie vollständig abgesagt werden musste, ist es das erste Spiel «indoors» für Tecknau seit zwei Jahren in der Nationalliga B, der zweithöchsten Schweizer Spielklasse. Captain Stefan Buess freut sich auf den baldigen Start. «Ich finde es klasse, dass es endlich losgeht», sagt Buess. Dieses Jahr übernahm er den Captain-Posten von seinem Cousin, der dieses Amt während der Rasensaison noch ausübte. «Im Sommer lief es gut, wir waren Ende Saison auf dem vierten Platz.» Trotz der guten Rasensaison hat Buess für den Winter bescheidene Ziele: Sie wollen nicht absteigen. Das Wichtigste sei sowieso der Spass und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote