Gefährdet die Regierung die Gesundheit von Jugendlichen?

Do, 28. Okt. 2021

Grünen-Landrätin kritisiert Impfangebot an Schulen scharf

Die Baselbieter Gesundheitsdirektion kündigte an, nach den Herbstferien an Schulen der Sekundarstufen I und II ein Impfangebot zu lancieren. Die Gelterkinder Landrätin Anna-Tina Groelly kritisiert dies scharf und äussert einen happigen Vorwurf.

Tobias Gfeller

Die Baselbieter Gesundheitsdirektion will auf Anfrage nicht bekanntgeben, wann und wo mit dem Impfen an Schulen begonnen wird. Das Thema weckt nicht ganz unerwartet Emotionen und Kritik. Die Gelterkinder Grünen-Landrätin Anna-Tina Groelly äusserte im Rahmen der Fragestunde im Landrat vergangene Woche Bedenken am wissenschaftlichen Sinn dieses Angebots und befürchtet, dass dies zu Druck auf die Schülerinnen und Schüler führen wird. «Angesichts des heutigen Stands der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote