Der Volg geht, das «Konsi» bleibt

Fr, 01. Okt. 2021

Nach 30 Jahren beendet der Oltinger Dorfladen die Zusammenarbeit mit dem Detaillisten Volg und schliesst sich stattdessen «Treffpunkt» an. Der Vorstand der Konsumgenossenschaft begründet den Wechsel im Mitteilungsblatt der Gemeinde mit ändernden Bedingungen von Volg für dessen Lieferungen. Die Vorgaben seien fürs «Konsi» immer weniger attraktiv und nicht mehr tragbar gewesen. Man habe sich nach einer neuen Lösung umgesehen und diese mit «Treffpunkt» gefunden, der aktuell 52 kleinere Läden in der Deutschschweiz beliefert. Die Generalversammlung der Genossenschaft gab im Juni zum Wechsel ihren Segen. Mit der Umstellung werde es hinter und vor den Kulissen Änderungen ergeben, «aber das Wichtigste ist: Unser ‹Konsi› bleibt bestehen». vs.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote