Gemeinderat setzt den Rotstift an

Di, 28. Sep. 2021

Fasnächtler sollen Strassenreinigung neu selber bezahlen

Dicke Post fürs Gelterkinder Fasnachtskomitee: Ab 2022 will ihm der Gemeinderat 10 000 Franken für die Strassenreinigung in Rechnung stellen. Dies als eine von zahlreichen Massnahmen im Kampf gegen das strukturelle Defizit. Die Fasnächtler sehen ihre Umzüge in ernsthafter Gefahr.

Christian Horisberger

Wie im Frühling angekündigt, schnürt der Gelterkinder Gemeinderat ein Sparpaket, um das strukturelle Defizit der Gemeinde von gegen 3 Millionen Franken jährlich ausgleichen zu können. Jetzt geht es ans Eingemachte. So will der Gemeinderat den Fasnächtlern künftig 10 000 Franken für Reinigungsarbeiten in Rechnung stellen, die bisher mit Steuergeldern bezahlt worden sind, wie die «Volksstimme» erfahren hat.

Rico Tirri, Präsident der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote