83 Neuinfektionen in einer Woche

Fr, 16. Jul. 2021

Von Mittwoch bis gestern Donnerstag wurden im Kanton Baselland 17 zusätzliche Ansteckungen mit Covid-19 registriert. Seit der vergangenen Woche entspricht dies einem Plus von 83, wie der Baselbieter Krisenstab in seinem wöchentlichen Bulletin mitteilt. Es befinden sich 79 positiv getestete Personen in Isolation, das sind 49 Personen mehr als vor einer Woche. 80 Personen sind wegen eines Kontakts mit einer positiven Person in Quarantäne und 64 nach der Rückreise aus einem Risikogebiet. Seit Beginn der Pandemie im Kanton Basel-Landschaft Ende Februar 2020 wurden total 18 346 Personen positiv getestet. Insgesamt wurden bisher 289 001 Impfungen ausgeführt, 130 508 davon betreffen bereits die zweite Dosis. Bereits wurden 2825 Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren mit einer ersten Impfung…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote