Joanne Züger gewinnt ITF-Turnier in Tunesien

Di, 20. Apr. 2021

Tennis | Sissacherin triumphiert nach zwei Jahren zum zweiten Mal

wis. Joanne Züger hat am Sonntag ihren zweiten Einzel-Titel bei einem Profi-Turnier der International Tennis Federation gewonnen. Die Sissacherin setzte sich am 15 000er-Turnier im tunesischen Monastir an Nummer 7 gesetzt im Final gegen die Topgesetzte Belgierin Magali Kempen mit 7:6 (7:4) 5:7 7:6 (7:5) durch. Im ganzen Turnier zeigte sich die Sissacherin in den entscheidenden Phasen von ihrer besten Seite: Die vier Tiebreaks, die sie absolvieren musste, entschied sie allesamt für sich. Im ganzen Turnier gab die 20-Jährige nur zwei Sätze ab.

Es ist der zweite Turniersieg der Oberbaselbieterin auf der untersten Stufe der Profi-Turniere der Frauen. Vor zwei Jahren gelang ihr dieser Erfolg schon in Frankreich. Züger bleibt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote