Der Pionier der Waldenburgerbahn

Do, 01. Apr. 2021

Elmar Gächter

Man schreibt den 31. Oktober 1880 – ein Tag für das Waldenburgertal, für das Baselbiet, für die Eisenbahngeschichte. Die Bevölkerung feiert die Eröffnung ihrer Waldenburgerbahn. In nur acht Monaten haben Ingenieure und Arbeiter ein Schienenwerk realisiert, das auch heute noch, fast 141 Jahre später, Respekt und Bewunderung hervorruft.

In den Hintergrund rücken an diesem Samstag 1880 all die Querelen und das politische Auf und Ab, denen das Projekt samt seiner Initianten und Förderer während mehr als einem Jahrzehnt ausgesetzt waren. «Die Festfahrt von Liestal aus ist mit zwei Zügen und vier Personenwagen an den Lokomotiven ‹Rehag› und ‹Dr. Bider› unter den besten Bedingungen vor sich gegangen. Freundlicher Empfang in allen Dörfern, die theilweise festlich geschmückt waren.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote