Klub für Mobilität und Kurzweil

Do, 25. Mär. 2021

Lukas Ott

 

Die Sektion beider Basel ist stolz auf ihre 100-jährige Geschichte und ihren bedeutenden Beitrag zur Mobilität in der Nordwestschweiz. Als mit Abstand bedeutendster Mobilitätsklub der Region Basel will sie auch in Zukunft eine wesentliche Rolle in der Mobilitätsgestaltung beider Basel spielen.

In ihren 100 Jahren hat die Sektion beider Basel vieles erlebt: den Aufbau der Verkehrsinfrastruktur, das Wachstum der regionalen Wirtschaft und den damit verbundenen gestiegenen Bedarf an Mobilität, die Schaffung von Parkplätzen im öffentlichen Raum und auch deren Abbau.

Die TCS-Sektion beider Basel ist sich seit ihrer Gründung treu geblieben: Sie setzte und setzt sich für Mobilität, Verkehrssicherheit und gegen ein Überhandnehmen von unnötigen staatlichen Verkehrsregulierungen ein.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote