Die Krux mit den Kompetenzen

Fr, 26. Feb. 2021

Die «Starke Schule» will schlankere Lehrpläne − in gut einer Woche entscheidet das Stimmvolk

Am 7. März stimmt das Baselbiet zum zweiten Mal über die umstrittenen Kompetenzen in den Lehrplänen der Volksschule ab. Anders als die meisten Vertreter der Politik sind die Lehrpersonen uneins.

Sebastian Schanzer

Die Anfang Woche publizierten Ergebnisse einer Umfrage das Lehrerinnen- und Lehrervereins Baselland (LVB) lassen aufhorchen: 60 Prozent der vom LVB befragten Lehrpersonen würden ein Ja zur Beschränkung auf 1000 Kompetenzbeschreibungen in den Lehrplänen der Volksschule in die Urne legen. An der Umfrage haben insgesamt 768 LVB-Mitglieder aus allen Stufen teilgenommen. Die grösste Zustimmung geniesst das Begehren bei Lehrerinnen und Lehrern der Sekundarschulen.

Die breite Zustimmung zur…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote