Unterwegs mit den Winterdienst-Profis

Di, 19. Jan. 2021

Das Tiefbauamt im Einsatz für die Verkehrsteilnehmenden

Es hat in den vergangenen Tagen so viel geschneit wie seit 2006 nicht mehr – eine Herausforderung für die Strassendienste. Die «Volksstimme» hat den Pikettchef des Kreises 2 des Tiefbauamts auf seiner Tour begleitet.

Elmar Gächter

Es ist Samstag um drei Uhr in der Früh. Soeben hat Bernhard Graf die Nachricht erhalten, dass verschiedene Messstationen in seinem Einsatzgebiet Gefahrenstufe Rot melden. Wenige Minuten später ist er mit dem Dienstwagen von seinem Wohnort Maisprach aus unterwegs, um sich ein genaues Bild der Strassensituation im Kreis 2 des Tiefbauamts zu machen.

Aufmerksam fährt er die gemeldeten Gefahrenstellen vorab in den beiden Frenkentälern ab und bietet die Chauffeure der sieben mit Pflug und Streuer ausgerüsteten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote