Firmen erhalten Mietzinszuschüsse

Di, 01. Dez. 2020

Firmen, die von der ersten Welle der Coronakrise stark betroffen waren, werden im Baselbiet rückwirkend mit Mietzinserleichterungen unterstützt. Das sogenannte Dreidrittel-Modell wurde am Sonntag mit 55,24 Prozent Ja-Stimmen angenommen.

Gemäss diesem Modell übernimmt der Kanton ein Drittel der Miete, wenn der Vermieter seinerseits auf ein Drittel der Mietzinseinnahmen verzichtet. Dem Mieter oder der Mieterin von Geschäftsräumlichkeiten verbleibt somit noch das letzte Drittel. Zugestimmt wurde dieser Lösung mit 44 026 Ja gegen 35 675 Nein bei einer Stimmbeteiligung von knapp mehr als 44 Prozent.

Gewährt werden die Mietzinsbeiträge für die Monate April, Mai und Juni dieses Jahres. Im entsprechenden neuen Gesetz wird der Maximalbetrag auf 3000 Franken pro Monat festgesetzt. Profitieren…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote