Zwei Sportvorlagen im Landrat

Do, 05. Nov. 2020

Sportpolitik | Kasak 4 und Sportförderung auf dem Prüfstand

wis. 19,2 Millionen Schweizer Franken will der Regierungsrat in den Jahren 2021 bis 2028 für Investitionsbeiträge in Sportanlagen ausgeben. Heute befindet der Landrat über die entsprechende Ausgabenbewilligung. Im kantonalen Sportanlagen-Konzept (Kasak) 4 will der Regierungsrat im genannten Zeitraum durchschnittlich maximal 2,4 Millionen Franken pro Jahr für Beitragsleistungen an die regionale Sportinfrastruktur zur Verfügung stellen, wie er es bereits von 2000 bis 2009 getan hat.

Die beiden Verpflichtungskredite Kasak 1 und 2 leisteten einen substanziellen Beitrag zur Sportinfrastruktur im Baselbiet. Insgesamt hat der Kanton in den vergangenen 20 Jahren 30 Millionen Franken aus den Kasak-Krediten sowie dem Swisslos-Sportfonds…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote