Chalets auf der Fluh

Fr, 20. Nov. 2020

Die drei Holzhütten kommen bereits sehr gut an

Ganz prominent auf der Wiese vor dem Restaurant Sissacherfluh stehen seit einigen Tagen drei Holzhütten. Sie sollen Fluh-Beizer Alain Goepfert helfen, den Betrieb rentabel führen zu können.

Anouk Jordi

Eiger, Mönch und Jungfrau, so heissen die drei Holzchalets, die seit vergangenem Wochenende vor dem Restaurant Sissacherfluh stehen. Es handelt sich um kleine Holzhütten, die Platz bieten für einen Holztisch für acht Personen, mit vier Stühlen und einer Bank mit Lammfell. Um die Regeln des BAG einhalten zu können, steht auf dem Tisch ausserdem eine Plexiglasscheibe. Beleuchtet wird der Raum mit einer Lichterkette an der Decke und an den Wänden hängen Tafeln mit Sprüchen und Gegenständen, die so etwas wie Skihüttenstimmung hervorrufen. Und wie…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote