Coronavirus

Do, 26. Mär. 2020

Respekt- und würdelos

Seit einiger Zeit mache ich mir folgende Gedanken und sie lassen mich nicht mehr los: Wie ist es möglich, dass gerade jetzt, wo so viele Menschen krank sind und sterben, mit 5G (5. Generation des Mobilfunks) eine neue Technologie eingeführt wird, obwohl niemand beweisen kann, dass sie nicht gesundheitsschädlich ist? 5G ist im Gegenteil eine Technologie, vor deren gesundheitlichen Risiken weltweit viele Ärzte und Wissenschaftler warnen, zumal schon längst erkannt wurde, dass sie das Immunsystem schwächt.

Ist das nicht respektlos, menschenunwürdig? Wäre es nicht besonders jetzt an der Zeit, die industriellen Interessen in den Hintergrund zu stellen und in erster Linie an die Kranken zu denken – und an die Gesundheit aller Menschen?
Kathrin Morath, Anwil

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote