Auswandern als Nach-Hause-Kommen

Do, 23. Jan. 2020

Gitti und Peter Maurer leben künftig in Costa Rica

Sie haben sich entschieden, ihre Zelte in Hölstein abzubrechen und ihre dritte Lebensrunde an einem Ort zu verbringen, der für sie nicht schöner sein könnte.

Elmar Gächter

Von wegen Nervosität. «Ich freue mich riesig, unser neues Haus zu beziehen und einfach dort zu sein», sagt Peter Maurer. Die Vorfreude ist ihm ins Gesicht geschrieben. Dort, das ist in der Nähe von Porto Viejo in der Provinz Limon an der karibischen Küste im Südosten von Costa Rica. Diese Gegend kennt er in der Zwischenzeit mindestens ebenso gut wie das Waldenburgertal, wo er seit 70 Jahren wohnt. Etwas schwerer tut sich seine Frau Margrit, genannt Gitti. «Meine Arbeit in der Pflege kann ich gut hinter mir lassen, aber die Menschen, das ist schon etwas schwieriger.»

Ob…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote