Ruag verkauft britischen Cyber-Spezialisten

Di, 03. Dez. 2019

Bern | Der Industrie- und Rüstungskonzern Ruag verkauft den britischen Cybersecurity-Spezialisten Clearswift an das amerikanische Unternehmen HelpSystems. Damit tätigt die Ruag im Rahmen der im Frühjahr angekündigten und vom Bundesrat genehmigten Entflechtung des Unternehmens einen weiteren Schritt. HelpSystems werde alle Clearswift-Anteile kaufen und somit Alleineigentümer der mit rund 150 Mitarbeitenden auf Informationssicherheit spezialisierten Firma, teilte die Ruag gestern mit. Zum Preis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Mit dem Verkauf ziehe sich die Tochter Ruag International vollständig aus dem Cybersicherheits-Geschäft zurück, hiess es weiter. sda.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote