Bewusster zur Überraschung

Di, 13. Aug. 2019

Neu im Landrat: Anna-Tina Groelly, Grüne Gelterkinden

Die 30-jährige Gelterkinderin Anna-Tina Groelly hat es im zweiten Anlauf in den Baselbieter Landrat geschafft. Sie sieht grossen Handlungsbedarf in Umwelt-, Klima- und Bildungsthemen und will sich lösungsorientiert im Kantonsparlament einbringen.

Daniel Schaub

«Ich stehe noch ganz am Anfang einer politischen Laufbahn», gibt Anna-Tina Groelly unumwunden zu. Im vergangenen Frühjahr war sie – «völlig überraschend», wie sie selbst sagt – auf der Liste der Grünen Gelterkinden an zweiter Position mit einem Direktmandat in den Baselbieter Landrat gewählt worden. Vor ihr stand nur noch jene Frau, der sie ihr konkretisiertes politisches Engagement primär zu verdanken hat: Florence Brenzikofer. Die Vizepräsidentin der Grünen Schweiz hatte…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote