Solaranlagen auch in Ortskernen

Fr, 11. Jun. 2021

Solaranlagen sollen im Baselbiet auch in Ortskernen zulässig werden. Der Landrat hat der Regierung gestern eine Motion von Saskia Schenker (FDP, Itingen) überwiesen, die eine Änderung der kantonalen Gesetzgebung verlangt. Schenkers Motion wurde mit 61 zu 24 Stimmen bei 3 Enthaltungen an die Regierung überwiesen. Gemäss Motionstext sollen Solaranlagen in Ortskernen nur verboten werden, wenn dies aus besonderes gewichtigen Gründen gerechtfertigt ist. Zudem soll die Regierung die Richtlinien und Kriterien für die Bewilligung von Solaranlagen zeitgemäss, massvoll und gesetzeskonform lockern. Bau- und Umweltschutzdirektor Isaac Reber (Grüne) wollte das Anliegen nur als Postulat entgegennehmen. Dies mit der Begründung, dass für die Umsetzung des Anliegens keine gesetzliche Grundlage nötig sei…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote