«Waldenburgerli»

Mi, 07. Apr. 2021

Die Bahn wird uns fehlen

Vor 140 Jahren entstand sie, die Waldenburgerbahn. Wo einst mit Dampfzügen auf 750 mm Spurweite neben Personen auch Hühner, Schafe, Ziegen und natürlich die Post mit dem «Waldenburgerli» transportiert wurden, wird nun der gesamte Gleiskörper abgebrochen und auf Meterspur umgebaut.

Tatsache ist, dass die nun leider verschwindenden 750-mm-Gleise und -Fahrzeuge die einzigen in der Schweiz mit ihrem ganz besonderen Schmalspur-Charakter sind und waren. Die eher abschätzige Bezeichnung «exotische Spurweite» ist fehl am Platz! Das «Waldenburgerli» passt vortrefflich in dieses Tal, besonders in Anbetracht der nach wie vor engen Ortsdurchfahrten. Die heutigen Fahrzeuge, obwohl seit 1985 im Einsatz, wirken dank regelmässigem gutem Unterhalt wie neu! Schade ist es, dass…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote