Arbeiten für den Funken, der überspringt

Do, 11. Mär. 2021

Astrid van der Haegen ist mit ihrer Firma Stargeber neu im Oberbaselbiet domiziliert

Schon einmal hat die PR-Fachfrau Astrid van der Haegen in Sissach gelebt und gewirkt. Vor bald 20 Jahren zog sie weiter. Nun ist sie zurück in der alten Heimat – mit Stars und Sternchen.

Robert Bösiger

«Wie doch die Zeit vergeht!» Sagt Astrid van der Haegen zur Tatsache, dass sie Sissach vor bald 20 Jahren verlassen hat, weil sie sich beruflich und privat verändern wollte. Und dass sie nun wieder in Sissach wohnt und arbeitet.

Die PR- und Werbefachfrau führte früher eine eigene PR-Agentur namens «made by …», gründete mit der späteren Basler Ständerätin Anita Fetz den Verband der Wirtschaftsfrauen Schweiz und war einige Jahre auch Geschäftsführerin der Wirtschaftskammer KMU Baselland. Dann zog sie…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote