Neues Flaggschiff für den Wald

Do, 14. Jan. 2021

Forstrevier Homburg rüstet Fahrzeugpark auf

Der Zweckverband Forstrevier Homburg hat seinen Fahrzeugpark ergänzt. Mit dem Forstspezialschlepper HSM 805 verfügt der Zweckverband über eine moderne Forstmaschine, die ein sicheres, effizientes und bodenschonendes Arbeiten erlaubt.

Otto Graf

«So schön, wie er jetzt ist, werdet ihr dieses Fahrzeug nie mehr sehen», prophezeite Sämi Bürgin, Revierförster des Forstreviers Homburg, als Maschinist Elias Zumbrunn den fabrikneuen HSM 805 mit viel Schall und Rauch wie bei einer Schiffstaufe aus dem Werkhof beim Bahnhof Läufelfingen rollen liess und im Schein von Finnenkerzen auf dem Vorplatz abstellte. Dort warteten am Dienstag bereits die Delegierten aus den sieben Reviergemeinden, die Mitglieder des Vorstands, Kreisforstingenieur Andreas Etter sowie…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote