«Es gibt kein generelles Besuchsverbot»

Di, 12. Jan. 2021

Gabriele Marty, Leiterin Abteilung Alter im Amt für Gesundheit, über Corona in Altersheimen

Gabriele Marty befasst sich mit der Krise, die im Kanton Baselland durch die Pandemie bei den älteren Menschen ausgelöst wurde, insbesondere in den Alters- und Pflegeheimen, aber auch mit den Arbeitsbedingungen der Pflege.

Andreas Bitterlin

Frau Marty, das Besuchsverbot in Alters- und Pflegeheimen wird kontrovers diskutiert. Was wiegt mehr: Der Schutz vor Infektionen durch Isolation und Besuchsverbot oder die Lebensqualität, die Kontakte mit Besuchenden beinhaltet?
Gabriele Marty:
Im Frühjahr, als wir noch keine Erfahrungen hatten im Umgang mit der Pandemie, hat der Regierungsrat zum Schutz der vulnerablen pflege- und betreuungsbedürftigen älteren Menschen in Alters- und Pflegeheimen als…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote