«Chleiderfrooge»

Di, 12. Jan. 2021

Dr besser Wäg zur Zfriedeheit
Zur Mundart-Kolumne «Pimp My Man» in der «Volksstimme» vom 7. Januar, Seite 6

E pflägti Garderobe stoht allne guet aa. E jedi Frau het Freud, wenn sich ihre Liebschte für si guet aleggt und sich nid lot lo goo. Das gilt natürlig au umgekehrt. Um das eso byzbhalte, isch es zwüschedure au notwändig und sinnvoll, sini alte Museumsstück in d Chleidersammlig z gee. Dr Wäg zum Erfolg und zur Zfriedeheit ligt aber nid im Bstelle vo unzählige Päckli bi unpersönlige Internetshops, wo sowieso dr Grossteil grad wider zrugggschickt wird. Chleider müen optimal passen und die verschiedene Stoff und Farbkombinazione muess me eifach gseh und gspüre. All das goht ganz professionell und schnäll in einem vo euse divärse Chleiderfachläde in dr Region. Und näben enere glückliche…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote