Heftige Explosion in denkmalgeschützter Kirche

Do, 10. Dez. 2020

Grosser Schaden an Orgel, Türen und Einrichtung

vs. In der unter Denkmalschutz stehenden Kirche von Wintersingen ist es am Dienstagmorgen zu einer heftigen Explosion gekommen. Dabei wurden die Orgel sowie Türen und Mobiliar zum Teil schwer beschädigt. Der Explosionsherd befindet sich laut einer Mitteilung der Kirchgemeinde Wintersingen-Nusshof im Bereich des Elektro-Schaltkastens. Die Ursache sei unklar und Gegenstand weiterer Untersuchungen. Offen ist auch, wie gravierend die Ablagerungen des Rauchs im Innenraum und auf dem Mobiliar sind. Im schlimmsten Fall müsse die Kirche innen totalsaniert werden, heisst es in der Mitteilung weiter.

Dennoch schreibt die Kirchgemeinde von «Glück im Unglück»: Personen seien nicht zu Schaden gekommen und es grenze an ein Wunder, dass die Kirche nicht…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote