Ein Dorf im Aufwind

Do, 03. Dez. 2020

Ein Verein will das Dorfleben fördern

Um die Potenziale besser nutzen zu können, welche die Natur und die Lage des Dorfes bieten, haben ein paar Einheimische den Verein «Kienberg+» gegründet. Ziel ist es, das Dorfleben zu stärken und das Dorf über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt zu machen.

Otto Graf

Vor zehn Jahren trat Kienberg dem Jurapark Aargau bei. Wohl gab es gewisse Events, zum Beispiel Kirschenund Zwetschgenpflücken oder das Aufschichten von Asthaufen. Doch die Vorteile des Juraparks wurden nur ungenügend genutzt, wohl auch deshalb, weil es an der Kommunikation haperte und im Dorf die treibende Kraft fehlte, wie Ruedi Bienz, Vizepräsident des neuen Vereins «Kienberg+», sagt.

Das soll sich nun ändern. «Kienberg ist doch ein wunderschöner Ort zum Leben, mit einer intakten Natur…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote