Dank Korrektur etwas weniger rote Zahlen

Fr, 11. Dez. 2020

Gemeinde budgetiert Aufwandüberschuss

wis. «Mit 37 Stimmberechtigten lag die Beteiligung im üblichen Rahmen», sagt Verena Heid nach der Titterter Gemeindeversammlung vom Mittwoch. Einen grossen Einfluss der Pandemie nimmt die Präsidentin nicht wahr. Wobei: «Das Maskentragen hat nicht gerade zur Verständlichkeit beim Reden beigetragen. Dennoch kamen gute Diskussionen zustande.»

Verständnis zeigten die Anwesenden für sämtliche Anliegen des Gemeinderats. Mit einigen inhaltlichen Diskussionen, aber doch deutlich wurde das überarbeitete Hundereglement angenommen. Kommentarlos folgte der Souverän der Exekutive mit dem Beitritt zur «Versorgungsregion Waldenburgertal plus» sowie mit einem Kredit in Höhe von 265 000 Franken für die Erschliessung zweier Parzellen im Gebiet Zwiller bis…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote