Bachem darf höher bauen

Di, 01. Dez. 2020

en. Die Mutation Zonenvorschriften Siedlung im Gebiet Oberfeld war für den Bubendörfer Gemeinderat an der Gemeindeversammlung vom vergangenen Donnerstag ein wichtiges Geschäft. Der Wirtschaftsstandort Bubendorf könne mit einer Zustimmung zur Vorlage gestärkt werden, betonte er vor den versammelten Einwohnern. «Für uns sind der Erhalt und die Schaffung neuer Arbeitsplätze wie auch die bessere Nutzung des Gewerbelands wichtig», so Gemeinderat Matthias Mundwiler.

Er informierte, dass die Firmen neue Arbeitsplätze schaffen könnten, wenn sie 20 statt nur 15 Meter hoch bauen dürften. «Die Bachem AG hat dies vor», sagte Mundwiler. Sie plane zwischen 30 und 50 Stellen. Kritische Stimmen aus dem Plenum gab es nicht, auch wenn die laufenden Untersuchungen zur Verkehrsproblematik aufzeigen, dass…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote