Verbesserter Schutz der Landschaft

Do, 22. Okt. 2020

Infoabend zum Zonenplan Landschaft

Im Zuge der Revision der Zonenvorschriften Landschaft kann nun die Bevölkerung im Informations- und Mitwirkungsverfahren in Bubendorf ihre Wünsche und Anliegen einbringen.

Otto Graf

Die Gemeinden sind verpflichtet, ihre Zonenvorschriften in der Regel alle 15 Jahre, zu überprüfen und den neuen Begebenheiten anzupassen. Derzeit befasst sich Bubendorf mit der Revision der Zonenvorschriften Landschaft aus dem Jahr 1992 und des kommunalen Strassennetzplans. Am Montag orientierten der Gemeinderat und der Planer die Bevölkerung an einem Informationsanlass über den Stand der Dinge und über die weiteren Schritte. Matthias Mundwiler, im Gemeinderat für die Raumplanung zuständig, sagte, der Entwurf der neuen Vorschriften sei vom Kanton bereits vorgeprüft worden.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote