Die Heimatkunde ist im Druck

Di, 06. Okt. 2020

Das grosse Werk erscheint am 10. November

tho. Vor genau zehn Jahren wurde mit den Vorarbeiten für die Heimatkunde Niederdorf begonnen. Jetzt steht das Projekt vor der Vollendung: Ende vergangener Woche wurde das Buch in der Liestaler Druckerei von Schaub Medien AG («Volksstimme») unter den Augen des Redaktionsteams angedruckt. Die MAN-Roland-Druckmaschine druckt in einem Durchgang im Format 70 × 100 Zentimeter und in fünf Farben und ist zusätzlich mit einem Lackierwerk ausgestattet.

408 Seiten wird die Heimatkunde umfassen, gegliedert ist sie in sechs Hauptkapitel. Herausgeberin ist die Gemeinde Niederdorf. Die Auflage beträgt 1200 Exemplare.

Im Jahr 2015 nach ihrer Wahl in den Gemeinderat wechselte der Lead des sechsköpfigen Heimatkundeteams von Gabriela Loepfe-Lazar (ehemalige…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote