Tobias Fankhauser ist Schweizer Meister

Di, 15. Sep. 2020

Handbike | Der Hölsteiner Handbiker Tobias Fankhauser sicherte sich am Samstag in Roggliswil (LU) den Schweizer-Meister-Titel im Handbike in der Kategorie MH2. Zu fahren hatte der Oberbaselbieter insgesamt 16 Runden von anderthalb Kilometern Länge und total 800 Höhenmeter. Fankhauser hatte die lange, anspruchsvolle Rennstrecke von Beginn weg im Griff und fuhr sein Tempo. Dabei war der Sieg des Oberbaselbieters nie gefährdet. In den kommenden Tagen wird Tobias Fankhauser noch zwei kleinere Rennen absolvieren, dann ist die kurze Saison aufgrund des Coronavirus für den 27-Jährigen bereits beendet. luk.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote