Staunen und geniessen im Wallis

Di, 15. Sep. 2020

Impressionen von der gelungenen «Volksstimme»-Leserreise 2020

Die 28 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der «Volksstimme»- Leserreise durften vier prächtige und abwechslungsreiche Tage im Wallis erleben.

Heidi und Eugen Schwarz

Auf der schönen Fahrt im Sägesser-Exklusiv-Car durften wir die Reise via Simmental, Col du Pillon und Col de la Croix hinab ins Rhonetal und hinauf nach Grächen geniessen.

Der Bergwelt ganz nah, im autofreien Dorfteil von Grächen, waren wir im Hotel Hannigalp – dem ältesten Hotel des Ortes – untergebracht. Am nächsten Morgen erwartete uns Reinhard Walter vor dem Hotel. Der ehemalige langjährige Dorflehrer und Historiker konnte uns viel über das traditionelle Hotel Hannigalp und bei einem Rundgang durch den autofreien Dorfteil viel Interessantes über den Ort…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote