E-Bike-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Di, 15. Sep. 2020

Muttenz | Bei einem Unfall mit einem Auto ist am Freitagabend ein 55-jähriger E-Bike-Fahrer in einem Kreisverkehr in Muttenz schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben hatte der Mann das Auto wegen des hohen Verkehrsaufkommens übersehen. Das Auto eines 25-jährigen Lenkers habe den E-Bike-Fahrer frontal erfasst und zu Boden geschleudert. Die Sanität brachte den 55-Jährigen ins Spital. sda.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote