Ernte der «Blauen» voll im Gang

Di, 28. Jul. 2020

Tobias Gfeller

Am Donnerstag vermeldete der Schweizer Obstverband Erfreuliches: Die Zwetschgenernte habe mit den Hauptsorten «Tegera» und «Cacaks Schöne» bereits begonnen. Das sei 10 bis 14 Tage eher als gewöhnlich. Die Schweizer Obstbauern erwarteten bei den frühen Tafelzwetschgen eine Ernte von 1309 Tonnen, was in etwa einem durchschnittlichen Jahr entspreche.

Die beiden grossen Oberbaselbieter Obstbauern Hansruedi Wirz aus Reigoldswil und Ernst Lüthi aus Ramlinsburg können die Angaben des nationalen Verbands bestätigen. «Wir sind schon voll an der Ernte», berichtet Wirz. Die «Tegera»- Zwetschgen seien grösstenteils schon abgeerntet. Am Samstag begann die Ernte der «Cacaks Schönen». Das Oberbaselbieter Obst hinkt dem Unterbaselbieter Obst stets ein paar Tage hinterher, verrät Hansruedi…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote