Kunst und Gastronomie halten zusammen

Di, 30. Jun. 2020

Ausstellung lockt 600 Gäste auf die Sissacher Fluh

Am Samstag hat die Ausstellung «Kunst hilft Fluh, Fluh hilft Kunst» auf der Sissacher Fluh stattgefunden. Während einiger Stunden konnten sich Gäste verpflegen und Kunstwerke sowohl bestaunen als auch kaufen. Ein Teil der Einnahmen fliesst in die bereits geplante Fortsetzung des Events.

Anna Uebelhart

Unter dem Titel «Kunst hilft Fluh, Fluh hilft Kunst» sind am Samstag 27 Künstlerinnen und Künstler zusammengekommen und haben auf der Sissacher Fluh ihre Werke ausgestellt. Organisiert hat die Outdoor-Ausstellung der «Wooden Art»-Künstler Markus Bossert aus Zunzgen. Die Veranstaltung war eine Kooperation von Schweizer Kunstschaffenden und dem Restaurant Sissacherfluh. Die Idee dahinter: Kultur und Gastronomie müssen in schwierigen Zeiten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote