Fürs Wasser um die Kurve gebaut

Fr, 26. Jun. 2020

Pratteln | Archäologie Baselland präsentiert die Funde von 2019

2019 war für die Archäologie Baselland ein ereignisreiches Jahr. Besonders gross ist das Arbeitsvolumen derzeit im Bereich der archäologischen Bauforschung, bei der vor allem der Druck auf die historischen Ortskerne wächst.

Tobias Gfeller

299 äusserst kostbare Silbermünzen in Pratteln, Gutshöfe in Munzach und Binningen, eine Grabstätte mit Waffenbeigaben im Reinacher Dorfzentrum und ein Stück einer Wasserleitung nach Augusta Raurica am Unteren Burghaldenweg in Liestal – der Schwerpunkt des archäologischen Jahres im Baselbiet lag eindeutig auf der Römerzeit. Hinzu kamen unter anderem gespaltene Rappenstücke aus der Zeit um 1850 auf einer Baustelle in Läufelfingen.

«Bei den Ausgrabungen lag der Fokus dieses Jahr nicht bei…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote