SCHAUFENSTER | HÄRING & CO. AG, EIKEN

Sa, 23. Mai. 2020

Raum für Bildung mit dem eigenen Rohstoff realisieren

Holz hat das Potenzial, das Bauwesen auf eine neue Ebene zu bringen. Wie sich Nachhaltigkeit, Flexibilität und Energieeffizienz optimal vereinen lassen, wird beim Projekt Erweiterung Schulhaus Burg in Liestal auf eindrückliche Weise demonstriert. Und dies trotz des wirtschaftlichen Lockdowns, dank regionaler, unabhängiger Produktion mit dem eigenen Rohstoff und einem sehr hohen Vorfertigungsgrad.
Im März und April fand innerhalb von zusammengerechnet nur 3 Arbeitstagen die Montage der 36 Raummodule für das Schulhaus Burg in Liestal statt. Ende Januar wurde mit der Produktion der Raummodule im Werk der Häring AG in Eiken begonnen. Der Innenausbau wird nun bis zu den kommenden Sommerferien fertiggestellt.
Mit der Erweiterung werden elf…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote