Weitere Gemeinderäte vollständig

Di, 24. Mär. 2020

Erfolgreiche Nachwahlen in sieben Dörfern

Der zweite Wahlgang hatte es in sich. Mit einer Ausnahme konnten alle Gemeinden ihr Exekutiven vervollständigen. Duelle gab es in zwei Dörfern, ansonsten wurde der einzige Kandidat glanzvoll gewählt.

Christian Horisberger

Ausser Nusshof (siehe links) konnten am Sonntag alle Oberbaselbieter Dörfer die nach dem ersten Wahlgang noch bestehenden Lücken in ihren Gemeinderäten schliessen. Prominentester Gewählter ist Hannes Schweizer. Der frühere SP-Landrat und alt Gemeindepräsident von Titterten schaffte in seiner neuen Wahlheimat Oberdorf die Wahl mit einem sehr guten Ergebnis: 290 Oberdörfer wählten den 68-Jährigen.

Auf 156 Stimmen brachte es Aussenseiter Tino Kobler. Der 33-Jährige ist erst im vergangenen Sommer nach Oberdorf gezogen und hatte sich…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote