Soforthilfe des Kantons ist unterwegs

Do, 26. Mär. 2020

 

Christian Horisberger/sda.

Der Kanton Baselland ergänzt die vom Bundesrat beschlossene Unterstützung für Unternehmen mit einem eigenen Massnahmenpaket. Darin enthalten sind nicht rückzahlbare Soforthilfen von bis zu 10 000 Franken und zinslose Darlehen bis 50 000 Franken. Mit seinem nun konkretisierten Massnahmenpaket will der Kanton die Weiterzahlung der Lohn- und Sachkosten garantieren.

Die Soforthilfe beinhaltet einen Fixbetrag von 7500 Franken pro Fall. Dazu kommt ein variabler Betrag von 250 Franken pro Angestellten. Die Maximalsumme beträgt 10 000 Franken; dieser Betrag muss nicht zurückbezahlt werden. Die kantonale Soforthilfe solle vor allem dazu beitragen, die neben den durch die Massnahmen des Bundes unterstützten Kosten unter anderem für Miete, Versicherungen und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote