Plädoyer für 11 000 Quadratmeter Wiese

Do, 20. Feb. 2020

«Chilchacher»-Komitee warb mit Studie und Herzblut gegen «Profitdenken» und «Bauwahn»

Nein. Zu diesem Ergebnis kam eine Studie der Stiftung Landschaftsschutz Schweiz, die prüfte, ob eine Überbauung des «Chilchacher», wie sie die Stiftung Kirchengut plant, als hochwertige Siedlungsentwicklung nach innen gewertet werden kann.

Christian Horisberger

Wer bei einer Organisation, die den Schutz der Landschaft im Namen trägt, ein Gutachten zu einer Überbauung auf der grünen Wiese bestellt, weiss von vornherein, was er für sein Geld erwarten darf: Wasser auf die eigene Mühle. Davon lässt der Bericht der Stiftung Landschaftsschutz Schweiz (SLS), den Autorin Franziska Grossenbacher am Dienstag auf Einladung des «Chilchacher»-Komitees an einer öffentlichen Veranstaltung vorstellte, reichlich…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote