Kevin Wagner unterliegt in der ersten Runde

Di, 11. Feb. 2020

Karate | Bei den U21-Europameisterschaften im Karate gelingt Kevin Wagner die Überrschung nicht. Der Buusner verliert im Kumite der Kategorie über 84 Kilogramm in der ersten Runde gegen Rijad Dzuho aus Bosnien und Herzegowina. «Es ist schade: Ich hätte hier Chancen auf eine Medaille gehabt», sagt Wagner auf Anfrage, «schliesslich habe ich den Europameister auch schon besiegt. Daher bin ich schon etwas enttäuscht – aber das nächste Turnier wartet schon.» Im März folgt für Wagner die Europameisterschaft bei der Elite. vs.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote