Keine Umfahrung Reinach Süd

Fr, 14. Feb. 2020

Landrat passt den kantonalen Richtplan an

sda. Der Landrat hat gestern den Kantonalen Richtplan angepasst und dabei die umstrittene Umfahrung Reinach Süd gestrichen. Nötig geworden war die Anpassung, weil das Agglomerationsprogramm Basel in dritter Generation Ende Dezember 2016 beim Bund eingereicht worden war.

Der Landrat sprach sich dafür aus, alle A-Projekte des Agglomerationsprogramms im Richtplan zu übernehmen – so zum Beispiel den Doppelspur-Ausbau Laufen, der frühestens Ende 2025 in Betrieb gehen soll und die durchgehende Verbindung von Basel und Laufen in die Westschweiz wieder herstellen soll.

Für längere Diskussionen sorgte im Landrat die umstrittene Umfahrungsstrasse Reinach. Dieses Vorhaben ist als C-Projekt im Agglomerationsprogramm und im Kantonalen Richtplan als…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote