AHNIG VO BOTANIK

Fr, 10. Jan. 2020

Eine schön giftige Familie

Andres Klein

Erinnern Sie sich noch an die vielen guten Salate, Gemüse, Beilagen und die feinen Gewürze, die Sie über Weihnachten genossen haben? Es ist Ihnen wohl kaum aufgefallen, dass unter den vielen Pflanzenprodukten keine einzige Pflanze aus der Familie der Hahnenfussgewächse war.

Was könnte wohl der Grund sein, dass eine der artenreichsten Pflanzenfamilien der Nordhalbkugel vom Menschen nie als Nahrung benutzt wurde, obwohl diese Familie so viele auffallende Arten aufweist wie Anemonen, Rittersporn, Akelei oder Trollblumen? Wenn man aber weiss, dass auch Bauern mit Rindern nicht gerade begeistert sind von den Hahnenfüssen, so muss das wohl an den Inhaltsstoffen liegen. Die meisten Hahnenfussgewächse sind, je nach Art, schwach bis tödlich giftig. Man…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote