Applaus für die Nationalrätin

Di, 03. Dez. 2019

Gemeinde trennt sich von Hauswartliegenschaft

vs. Schon bei der Vorstellung der Traktandenliste wurde die kürzlich im Amt bestätigte Nationalrätin Samira Marti von den 62 anwesenden Stimmberechtigten mit einem herzlichen Applaus begrüsst. Zunächst informierte jedoch Finanzchef Meinrad Reichlin über das Budget 2020, das einen Gewinn von 277 000 Franken vorsieht.

Reichlin erläuterte, wie sich durch die geplante Investition in die Schulanlage Eien in den Jahren 2020 bis 2022 die abnehmenden Gewinne ab 2023 in Verluste wandeln werden und die Pro-Kopf-Verschuldung bis 2024 von heute 563 auf 3442 Franken ansteigen wird. Das Budget 2020 wurde einstimmig genehmigt.

Um Mittel für den geplanten Umbau der Schulanlage zu generieren, hat der Gemeinderat den Einwohnerinnen und Einwohnern den Verkauf…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Weitere Angebote